Kleiderschränke

Kategorien
Filter
×
Filter
  • Frontfarbe
    ×
    Frontfarbe
    • Anthrazit
    • Eiche
    • Eiche Sonoma
    • Esche
    • Esche Dunkel
    • Grau
    • Grün
    • Orange
    • Violett
    • Weiss
    • Weiss Hochglanz
    • Anthrazit Hochglanz
    • Wildeiche
    • Beton
    • Spiegel
    • Apply
  • Ausrichtung
    ×
    Ausrichtung
    • Vertikal
    • Apply
  • Korpusfarbe
    ×
    Korpusfarbe
    • Anthrazit
    • Eiche
    • Eiche Sonoma
    • Esche
    • Esche Dunkel
    • Grau
    • Weiss
    • Wildeiche
    • Beton
    • Apply
  • Ausstattung
    ×
    Ausstattung
    • Schrank
    • Regal
    • Kleiderschrank
    • Spiegelschrank
    • Apply
  • Breite (cm)
    ×
    Breite (cm)
    • 50
    • 80
    • 90
    • 100
    • 120
    • Apply
  • Höhe (cm)
    ×
    Höhe (cm)
    • 187
    • 188
    • 190
    • 191
    • 189
    • 222,1
    • Apply
  • Tiefe (cm)
    ×
    Tiefe (cm)
    • 40
    • 45
    • 50
    • 51
    • 52
    • Apply
  • Grifffarbe
    ×
    Grifffarbe
    • Grau
    • Violett
    • Weiss
    • Blau
    • Orange
    • Grün
    • Türkis
    • Rot
    • Eiche
    • Apply
  • Holzdekor
    ×
    Holzdekor
    • Eiche
    • Apply
  • Serie
    ×
    Serie
    • SMARTBett
    • Apply
  • Farbkombination
    ×
    Farbkombination
    • Weiss/Eiche Sonoma
    • Weiss/Wildeiche
    • Apply
  • Material
    ×
    Material
    • Holz
    • Melamin
    • Apply
Seite 1 von 4
Artikel 1 - 50 von 152

Die Auswahl des perfekten Kleiderschranks kann eine spannende Aufgabe sein. Hier sind einige Aspekte, die Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen können:

  1. Größe und Kapazität: Messen Sie den verfügbaren Raum in Ihrem Zimmer, um sicherzustellen, dass der Kleiderschrank gut hineinpasst. Berücksichtigen Sie auch den Platzbedarf für Ihre Kleidung und andere Gegenstände. Denken Sie darüber nach, wie viele Kleidungsstücke, Schuhe und Accessoires Sie aufbewahren möchten und wählen Sie einen Kleiderschrank mit ausreichend Stauraum aus.
  2. Innenraumgestaltung: Überlegen Sie, welche Art von Aufbewahrungsfunktionen Sie benötigen. Bevorzugen Sie zum Beispiel Kleiderstangen, Regale, Schubladen oder eine Kombination davon? Berücksichtigen Sie auch die Anordnung der Fächer und ob diese anpassbar sind, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.
  3. Material und Qualität: Achten Sie auf die Qualität des Materials und die Verarbeitung des Kleiderschranks. Hochwertige Materialien wie Massivholz oder hochwertiges Sperrholz können langlebiger sein. Überprüfen Sie auch die Stabilität der Konstruktion und der Schranktüren oder Schubladen.
  4. Stil und Design: Wählen Sie einen Kleiderschrank, der zum Stil Ihrer Inneneinrichtung passt. Es gibt eine Vielzahl von Stilen, von modern und minimalistisch bis hin zu klassisch und rustikal. Überlegen Sie auch, ob Sie einen offenen Schrank oder einen Schrank mit Türen bevorzugen, um den Inhalt versteckt zu halten.
  5. Budget: Setzen Sie sich ein Budget für Ihren Kleiderschrank und suchen Sie nach Optionen, die Ihren finanziellen Möglichkeiten entsprechen. Vergleichen Sie Preise und achten Sie darauf, dass Sie ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis erhalten.

  Bei der Auswahl des perfekten Kleiderschranks ist es wichtig, Ihre individuellen Bedürfnisse, den verfügbaren Raum und Ihren Stil zu berücksichtigen. Nehmen Sie sich Zeit, verschiedene Optionen zu vergleichen, und treffen Sie eine informierte Entscheidung, um einen funktionalen und ästhetisch ansprechenden Kleiderschrank zu finden.

Um den Kleiderschrank maximal zu nutzen, können Sie einige Strategien anwenden:

Clevere Organisation im Kleiderschrank

Nutzen Sie Aufbewahrungszubehör wie Fachteiler, Schubladenorganizer und Kleiderbügel, um den verfügbaren Platz optimal zu nutzen. Sortieren Sie Ihre Kleidung nach Kategorien wie Hemden, Hosen, Kleider usw. und ordnen Sie sie ordentlich an.

Platzsparende Lösungen

  Verwenden Sie Mehrfach-Kleiderbügel oder Klappbügel, um mehr Kleidungsstücke auf einem einzigen Bügel aufzuhängen. Verstauen Sie kleinere Gegenstände wie Socken oder Accessoires in Aufbewahrungsboxen oder -körben, um sie übersichtlich zu halten.

Vertikale Nutzung des Kleiderschranks

Nutzen Sie den vertikalen Raum im Kleiderschrank, indem Sie Regale bis zur Decke installieren. Dies ermöglicht Ihnen die Aufbewahrung von Gegenständen, die Sie weniger häufig benötigen, wie saisonale Kleidung oder Bettwäsche.

Anpassbare Aufbewahrungslösungen

Wählen Sie einen Kleiderschrank mit anpassbaren Regalen, Schubladen und Kleiderstangen. Dadurch können Sie die Innenausstattung Ihren individuellen Bedürfnissen anpassen und den verfügbaren Platz optimal nutzen.

Ausmisten und Organisation 

Regelmäßiges Ausmisten Ihrer Kleidung hilft Ihnen, den Kleiderschrank nicht mit unnötigen Gegenständen zu überfüllen. Überprüfen Sie regelmäßig Ihre Garderobe und trennen Sie sich von Kleidungsstücken, die Sie nicht mehr tragen. Halten Sie den Kleiderschrank gut organisiert, um den Überblick über Ihre Kleidung zu behalten.  

Indem Sie diese Strategien anwenden, können Sie den verfügbaren Platz in Ihrem Kleiderschrank optimal nutzen und eine effiziente und organisierte Aufbewahrungslösung schaffen. Denken Sie daran, den Kleiderschrank regelmäßig zu überprüfen und zu aktualisieren, um sicherzustellen, dass er Ihren Bedürfnissen entspricht.

Bei der Auswahl des richtigen Kleiderschranks sollten Sie einige wichtige Aspekte beachten:

  1. Größe und Platzbedarf: Messen Sie den verfügbaren Platz in Ihrem Raum, um sicherzustellen, dass der Kleiderschrank gut hineinpasst. Berücksichtigen Sie auch Ihre individuellen Aufbewahrungsbedürfnisse, um die richtige Größe des Kleiderschranks zu bestimmen.
  2. Aufbewahrungsbedarf: Überlegen Sie, wie viel Kleidung, Schuhe und Accessoires Sie im Kleiderschrank aufbewahren möchten. Berücksichtigen Sie dabei auch Ihre zukünftigen Bedürfnisse, da sich Ihr Kleiderbestand möglicherweise im Laufe der Zeit ändert.
  3. Innenraumgestaltung: Achten Sie auf die Innenausstattung des Kleiderschranks. Überprüfen Sie die Anzahl der Kleiderstangen, Regale, Schubladen und sonstigen Aufbewahrungselemente. Stellen Sie sicher, dass der Kleiderschrank ausreichend Platz für Ihre verschiedenen Kleidungsstücke und Accessoires bietet.
  4. Material und Qualität: Achten Sie auf hochwertige Materialien und eine solide Verarbeitung des Kleiderschranks. Dies gewährleistet eine langanhaltende Haltbarkeit und Funktionalität.
  5. Stil und Design: Wählen Sie einen Kleiderschrank, der zum Gesamtstil und zur Ästhetik Ihres Raumes passt. Es gibt eine Vielzahl von Designs zur Auswahl, von modern und minimalistisch bis hin zu klassisch und rustikal.
  6. Budget: Legen Sie ein realistisches Budget fest und suchen Sie nach einem Kleiderschrank, der Ihren Anforderungen und Ihrem Budget entspricht.

  Indem Sie diese Kriterien berücksichtigen, können Sie den richtigen Kleiderschrank auswählen, der Ihren Aufbewahrungsbedürfnissen entspricht und gleichzeitig funktional und ästhetisch ansprechend ist.

Aktuelle Trends bei Kleiderschränken spiegeln sich in verschiedenen Designs, Materialien und Funktionen wider. Hier sind einige der aktuellen Trends:

Minimalistische Kleiderschrank Gestaltung

Ein minimalistisches Design mit klaren Linien und schlichten Oberflächen liegt im Trend. Schränke mit glatten Fronten und reduzierten Details passen gut zu modernen Einrichtungsstilen.

Schränke mit Schiebetüren

Kleiderschränke mit Schiebetüren sind beliebt, da sie Platz sparen und den Raum effizient nutzen. Schiebetüren können aus Glas, Spiegeln oder Holz gefertigt sein und verleihen dem Schrank ein elegantes und modernes Erscheinungsbild.

Garderoben mit offenen Regalelementen

Offene Regalelemente oder begehbare Kleiderschränke erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Sie bieten eine gute Übersichtlichkeit und ermöglichen es, Kleidung und Accessoires einfach zu präsentieren und zu organisieren.

Eingebaute Beleuchtung in der Garderobe

  Kleiderschränke mit integrierter Beleuchtung sorgen für eine stimmungsvolle Atmosphäre und erleichtern die Suche nach Kleidungsstücken. LED-Streifen oder eingebaute Leuchten können den Schrank hervorheben und eine angenehme Ausleuchtung bieten.

Garderobenschränke aus nachhaltigen Materialien

  Nachhaltige Materialien wie Massivholz oder recycelte Holzfasern werden zunehmend für Kleiderschränke verwendet. Die Verwendung von umweltfreundlichen Materialien liegt im Trend und unterstützt eine nachhaltige Wohnkultur.

Individualisierungsoptionen

Kunden legen Wert auf Individualisierung und persönlichen Stil. Viele Hersteller bieten daher die Möglichkeit, Kleiderschränke nach Maß anzufertigen oder aus verschiedenen Elementen und Ausstattungsvarianten zu wählen.   Diese Trends können je nach individuellem Geschmack und Einrichtungsstil variieren. Es ist wichtig, bei der Auswahl eines Kleiderschranks sowohl den aktuellen Trends als auch den eigenen Präferenzen und Bedürfnissen gerecht zu werden.

Bei der Auswahl eines Kleiderschranks spielen die Materialien eine wichtige Rolle, da sie sowohl die Ästhetik als auch die Qualität und Langlebigkeit des Schranks beeinflussen. Hier sind einige der besten Materialien für Kleiderschränke:

Schränke aus Massivholz

Massivholz ist eine beliebte Wahl für Kleiderschränke aufgrund seiner natürlichen Schönheit und Langlebigkeit. Holzarten wie Eiche, Kiefer oder Buche sind robust und widerstandsfähig gegenüber Verschleiß. Massivholz-Kleiderschränke strahlen eine warme und natürliche Atmosphäre aus.

Kleiderschränke aus Sperrholz

  Sperrholz ist ein Material, das aus mehreren dünnen Holzschichten besteht, die miteinander verleimt sind. Es ist stabiler als Massivholz und bietet eine gute Widerstandsfähigkeit gegen Verformung. Sperrholz-Kleiderschränke sind langlebig und können verschiedene Stile und Oberflächenbehandlungen aufweisen.

MDF-Schränke (Mitteldichte Faserplatte)

MDF ist ein Verbundwerkstoff aus Holzfasern und einem Bindemittel. Es ist bekannt für seine glatte Oberfläche und Stabilität. MDF-Kleiderschränke bieten eine breite Palette an Gestaltungsmöglichkeiten und können mit verschiedenen Oberflächenbeschichtungen versehen werden.

Kleiderschränke von Spanplatte

Spanplatten sind aus Holzspänen und Bindemitteln hergestellt. Sie sind preisgünstig und weit verbreitet in der Möbelherstellung. Spanplatten-Kleiderschränke können mit Dekorfolien oder Furnieren beschichtet werden, um eine attraktive Oberfläche zu erhalten.

Kleiderschränke aus Metall

Metall-Kleiderschränke sind robust und bieten ein modernes und industrielles Aussehen. Sie sind besonders beliebt in zeitgenössischen oder minimalistischen Einrichtungsstilen. Metall-Kleiderschränke sind in der Regel leicht zu reinigen und bieten eine gute Stabilität.  

Bei der Auswahl des richtigen Materials für Ihren Kleiderschrank sollten Sie Ihre persönlichen Vorlieben, den Stil Ihrer Einrichtung, das Budget und die gewünschte Langlebigkeit berücksichtigen. Jedes Material hat seine eigenen Vorzüge, daher ist es wichtig, die verschiedenen Optionen zu vergleichen und das Material zu wählen, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Die Positionierung des Kleiderschranks ist sowohl für die Funktion als auch für die Ästhetik eines Raumes wichtig. Hier sind einige Überlegungen zur optimalen Positionierung:

  • Stellen Sie sicher, dass der Kleiderschrank genügend Platz hat, um seine Türen bequem öffnen zu können. Vermeiden Sie enge Ecken oder Bereiche, die den Zugang zum Kleiderschrank erschweren.
  • Platzieren Sie den Kleiderschrank an einer Stelle, die leicht zugänglich ist und einen bequemen Zugriff auf Ihre Kleidung ermöglicht. Berücksichtigen Sie dabei auch den natürlichen Laufweg im Raum.
  • Achten Sie darauf, dass der Kleiderschrank nicht in einem Bereich steht, der von direktem Sonnenlicht oder starken Lichtquellen stark beleuchtet wird. Dies kann das Ausbleichen von Kleidung verursachen. Wenn möglich, platzieren Sie den Kleiderschrank in einem Bereich mit ausreichender Beleuchtung.
  • Der Kleiderschrank sollte sich harmonisch in die Gesamtgestaltung des Raumes einfügen. Berücksichtigen Sie den Stil und die Farben des Zimmers, um einen einheitlichen und ansprechenden Look zu erzielen.
  • Nutzen Sie den verfügbaren Raum effizient, indem Sie den Kleiderschrank an einer Wand platzieren, die nicht für andere Möbel oder Funktionen benötigt wird. So maximieren Sie den Stauraum und schaffen eine organisierte Umgebung.
  • Falls gewünscht, können Sie den Kleiderschrank so positionieren, dass er von anderen Bereichen des Raumes aus nicht direkt einsehbar ist. Dies kann die Privatsphäre beim Umziehen und Ankleiden erhöhen.

Entdecken Sie jetzt unsere vielfältige Auswahl an preiswerten und attraktiven Kleiderschränken in unserem Online-Shop BS-Möbel. Wir bieten Ihnen hochwertige Möbelstücke, die nicht nur funktional sind, sondern auch Ihrem Schlafzimmer einen stilvollen und organisierten Look verleihen.   

Egal ob Sie nach einem geräumigen Schrank mit Schiebetüren, einem klassischen Kleiderschrank aus Massivholz oder einem modernen Einbauschrank suchen - bei uns finden Sie das perfekte Möbelstück, das Ihren Bedürfnissen entspricht.   

Verabschieden Sie sich von Platzmangel und Unordnung und schaffen Sie mit einem Kleiderschrank von BS-Möbel eine aufgeräumte und harmonische Atmosphäre. Wir legen Wert auf Qualität, Design und Kundenzufriedenheit. Profitieren Sie von unserem erstklassigen Service und einer schnellen Lieferung.    BS-Möbel - Ihre erste Wahl für erschwingliche und attraktive Kleiderschränke.